Das sagen unsere Patienten:


Im Spitzensport entscheiden Details über Erfolg oder Niederlage. Die MRT Bilder konnten den plötzlichen Schmerz im Fuss nicht erklären. Morgens bin ich noch mit Krücken zum Hallenbad gegangen und Nachmitags nach der Therapie schmerzfrei aus der Halle 41 gelaufen. Solchen Therapeuten zu finden, die die gesamte Komplexität des Körpers verstehen und nicht nur die Symptome behandeln, sondern auch prophylaktisch eingreifen, sind Gold wert!

 

Sabrina Stadelmann

Professionelle Triathletin


Die Diagnose: Ellenbogenluxation mit abgesplittertem Radiusköpfchen und OP. Therapie: 6 Wochen Ruhigstellung und kein Sport. Durch Mattis Erfahrungen und Tipps konnte ich bereits zwei Tage nach dem Unfall beginnen, den Ellenbogen zu mobilisieren und sogar wieder leichte Lauftrainings absolvieren. Danke für die super Motivation und kompetente Hilfe auf dem Weg zurück zum normalen Training. Ohne Dich wäre ich noch nicht wieder so weit.

 

Diana Riesler

Mehrfacher IRONMAN Champion Triathlon

www.diana-riesler.com

 


Mein Name ist Severin Mützenberg, bin 19 Jahre alt und spiele seit diesem Sommer in der U23 beim deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel.

Unser gemeinsamer Weg startete nun schon vor sehr genau 3 Jahren. Nach meinem Wechsel an die UNITED School of sports in Zürich und fast zeitgleich dem Beginn meiner 2-jährigen Verletzungsphase, haben wir uns kennengelernt. Als bisher in meiner Karriere einziger Physio hast du Dir direkt als erstes Zeit genommen um mich, meine Geschichte und Hintergründe kennenzulernen. Von Beginn weg hast Du mir gezeigt, dass Du wesentlich mehr zu leisten bereits bist als Du hättest gemusst. Deine Herangehensweise und der Enthusiasmus den Du an den Tag legst, ausnahmslos jeden Tag, ist schlicht und ergreifend sensationell. Mit Deinem grossen medizinischen Fachwissen, mit immer neuen Behandlungstechniken und exakten Plänen und Vorschlägen, hast Du Dich richtig in meine Knieproblematik hineinversetzen können und wusstest stets genau, was ich damals und auch heute noch brauche.

 

Viele Leistungssportler wissen, dass in einer so langen Verletzungsphase auch andere Themen beachtet werden müssen, als nur die physische Seite. Du hast mir dabei aktiv geholfen, all die anderen Aspekte nie aus den Augen zu verlieren und auch wenn Du es monatelang am Stück immer und immer wieder erklären musstest, tatest Du Dies jedesmal mit der gleichen Sorgfalt, als wäre es das Erste Mal, dass Du mir das erzählst.

 

Auch wenn ich nun 1000 Kilometer weiter nördlich wohne, hat unser Kontakt nie abgerissen und Deine Unterstützung hilft mir auch heute noch. Dafür bin ich Dir von ganzem Herzen unbeschreiblich Dankbar und wünsche Dir nur das aller aller Beste.

 

Severin Mützenberg

 

Handballer THW Kiel (U23)


Laufen ist meine grosse Leidenschaft, zwischenzeitlich auch Triathlon, doch leider wurde ich immer wieder durch Verletzungen ausgebremst, die ich hätte vermeiden können durch Prävention und korrektem Training. Ihr habt mir mehrfach geholfen die Probleme zu lokalisieren, den Ursprung des Schmerzes zu lösen und mir Tipps und Trainingsinput gegeben um langfristig schmerzfrei zu trainieren und Verletzungen vorzubeugen. Sie haben mein Problem immer sehr gründlich angenommen und verschiedene Ansätze gesucht, dass ich schnellstmöglich und langfristig wieder fit war. Ich schätze ihre Arbeit sehr und habe sie schon mehrfach weiterempfohlen.

 

Patrick Petrikat
Media Service Digital


Seit 13 Jahren in Folge einer Erkrankung hatte ich chronische Rückenschmerzen. Rückenschule, Thai Boxen, Klettern, nichts hatte geholfen, Yoga jedoch für ein paar Stunden schon. Sie gehen das Thema holistisch an. Durch gezielte Fragen und Beobachtungen konnten wir den 13 Jahren alten Rätsel lösen, woher das Problem erschienen ist – dies war ein erster Augenöffner.

Als Therapie haben wir dann in verschiedene Richtung experimentiert. Die, die die besten Ergebnisse erbracht hat, war interessanter Weise basierend auf ein präziseres und bewussteres Verständnis meines Nervensystems. Durch Meditations und Verständnis-übungen, konnte ich innert ein paar Monate meine chronische Schmerzen von einem 6-7 von 10 (10 wäre unerträglich) auf einen stabilen 2-3 runterbringen zum ersten Mal seit 13 Jahren.

Wie erwähnt.. holistisch und Ergebnis-orientiert!

 

Michka Guerrier.

Abteilungsleiter Unternehmensberatung


Während ich an einer Art allgemeiner Entzündung litt, deren Ursache sowohl körperlich als auch mental lag, hat mir Matti geholfen, Schritt für Schritt wieder auf Kurs zu kommen. Dank seines Professionalismus, Zuhören und Empathie habe ich eine Behandlung erhalten, die angepasst war und deren Qualität und Ergebnisse meine Erwartungen übertrafen. Matti hat diese wertvolle Fähigkeit, sine Patiente zu verstehen, sich in ihre Lage zu versetzen und bietet einen ganzheitlichen und angepassten Ansatz, der die Behandlung kompletter und motivierender macht. Ich empfehle Matti's Arbeit sehr, er ist ein grossartiger, grosszügiger und talentierter Mensch, dessen Leidenschaft für seinen Sport und seine Arbeit die treibende Kraft hinter seinem täglichen Engagement ist. 

 

Guillaume Wicht

Lehrer Sekundarstufe II

Öffnungszeiten: 

 

Montag bis Freitag

07:00 - 21:00 Uhr

 

Samstag

08:00 - 18:00  Uhr

 

HIER SIND WIR:

Download: 

Download
Broschüre Sport Physiotherapie Halle 41
Physiotherapie Version 08.11.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Kontakt 

 

Halle 41 Sport Physiotherapie  AG

Steinackerstrasse 41

8302 Kloten

 

WhatsApp: 079 133 11 94 

E-Mail: physio@halle41.ch

 

Telefon: 044 814 19 19   (7 Tage die Woche)

Fax: 044 803 90 01 (Verordnungen)

 

Gratis Kinderhortbetreuung!